Archives

Category Archive for: ‘Volvo 460’

Das völlig bescheuerte Bordcomputer-Projekt-Teil 1: Was ist es und was kann es?

Der Volvo hat einen „kleinen“ Bruder, den 480. Dieser wurde technologisch gar fürchterlich aufgerüstet entwickelt- für die Verhältnisse von 1987… Unter anderem mit an Bord: Das Infocenter, ein im Tacho befindlicher Bordcomputer (BC). Über einen Drehschalter in der Mittelkonsole – dem Ding mit dem man seinen Elektroherd bedient nicht unähnlich- kann man sich Informationen zum Spritverbrauch, Reichweite, mittlerer Geschwindigkeit sowie …

Read More

Aus Fehlercodes wird man schlau- der Volvo macht an der Ampel auf Macho

Eines schönen Tages fing es an: Im Leerlauf lief der Motor immer mindestens bei 2000 Touren. Man konnte dieses Phänomen sogar als billig-Tempomat nutzen, eigekuppelt zockelt der Wagen auf einmal stoisch vor sich hin ohne, dass man Gas geben musste. Blöd. Noch blöder allerdings als kurz darauf ein ständiges Auf und Ab der Drehzahl im Stand anfing. Ich stand auf …

Read More

Fehlercodes – Männer die auf LEDs starren

DSC02899

Jeder Besitzer eines modernen Automobils kennt das: Warnleuchte im Tacho geht an, der Werkstattmensch holt sein OBD-Diagnosegerät raus, stöpselt dies an das Auto und schon weiß man wie teuer es wird. Oder zumindest welche elektronische Einheit wohl getauscht werden muss. Das kann der Volvo auch! Nur benötigt man dafür keinerlei Spezialgerät, hier ist alles „On-Board“ es heißt ja auch On …

Read More

19 Jahre on the Road powered by B18U – der treue Volvo 460

DSCN8123

Eigentlich wollte ich ja einen UAZ oder zumindest einen 1600-er Lada kaufen als ich meinen Führerschein machte. Dann stellte ich fest, dass die 740-er Volvos bis 1989 mindestens genauso eckig sind wie die Ladas und so schön den Charme der Amikarre versprühen. Die Zusammenfassung für eine Entscheidungsfindung sah dann aber in etwa so aus: UAZ: Geil aber Ersatzteile nur aus …

Read More

Page 2 of 2«12